Freitag, 4. Januar 2013

Buntes gegen den Winterblues

Das ist kein Winter...


Das neue Jahr wollte ich voller Elan und neuen Plänen beginnen. Aber mal ehrlich; wie soll ich bei diesem Winter gegen einen handfesten Winterblues ankommen??? Im Jerichower Land ist es grau und trübe bei 10 Grad plus und das Anfang Januar...

Da helfen erstmal nur schöne Bilder aus dem letzten Gartenjahr um in bessere Stimmung zu kommen. 


Viel Spass beim anschauen:








 





 


























~

Kommentare:

  1. Buenos Dias =schöne Bilder :o) schönes WE von WÜ

    AntwortenLöschen
  2. Im kommenden Jahr möchte ich auch unbedingt einen roten Sonnenhut mit großen Blüten pflanzen. Wohin weiß ich noch nicht, da zuerst einmal der Garten auf Vordermann gebracht werden muss. Zur Zeit ist er ziemlich verwildert.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja wieder traumhafte Bilder von dir, birgit.

    Ich bin echt begeistert.
    Schaust du dieses Jahr wieder bei Thea Langenberg vorbei?

    Bluemchenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bluemchen,

      ob wir dieses Jahr bei Thea vorbeischauen können wissen wir heute noch nicht. Ich würde ja soooo gerne.... aber es ist für uns nicht mal grade "um die Ecke". Mal sehen, was sich machen lässt ;-)
      LG, Birgit

      Löschen
  4. Du lieber Himmel! Soo viele Brugmansien!
    Wo bringst du die vielen Kübel im Winter unter?
    Sie sind wirklich wunderschön und im Moment genieße ich die Bilder total.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anette,
      ich bin mit meiner bescheidenen Sammlung von Brugmansien wirklich ein armer kleiner Wicht... es gibt Sammler, die haben 50 Sorten und mehr... *seufz*
      Meine Brugs wandern im Herbst nach dem Rückschnitt alle in den Keller - Platz ist in der kleinsten Hütte ;-)
      LG, Birgit

      Löschen